B-Klasse: TuS 04 Hördt – TSV Venningen-Fischlingen

B-Klasse: TuS 04 Hördt – TSV Venningen-Fischlingen 0:2 (0:0)

Tore: 0:1 Tino Jung (47.), 0:2 Jochen Dorgelo (55.)
Zuschauer: 50

Der Basler-Elf gelang in Hördt der erste Auswärtssieg der laufenden Saison.
Anfänglich, eine gute Viertelstunde lang, hatten die Gastgeber das Spiel im Griff. Danach kam Venningen immer besser ins Spiel und hatte in der knappen halben Stunde bis zum Pausenpfiff mehr Spielanteile. Ein Treffer wollte jedoch nicht gelingen und so ging es torlos in die Kabinen.

In der zweiten Hälfte war der TSV von Beginn an hellwach und konnte bereits in der 47. Minute durch Tino Jung in Führung gehen. Nur 8 Minuten später erhöhte Jochen Dorgelo auf 2:0. Ein insgesamt hoch verdienter Sieg, der auch 1 oder 2 Tore höher hätte ausfallen können.

161029_163634_02


Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.