Showdown in Speyer…

Am kommenden Sonntag, dem 21.5.2017 um 13:00 Uhr, kommt es zwischen dem FC Speyer und dem FSV Offenbach zum möglicherweise ultimativen Showdown – dem vielleicht entscheidenden Spiel gegen den Abstieg aus der Regionalliga.
Im Normalfall reicht jedem ein Punkt zum Klassenerhalt – sofern Eisbachtal sein Spiel gegen Mülheim-Kärlich verliert. Ansonsten wird das Ganze vertagt auf den letzten Spieltag.

Beide A-Jugenden verloren am vergangenen Spieltag ihre jeweilige Partie. Offenbach war gegen Wormatia Worms überlegen, hatte diverse Gelegenheiten zum Sieg, brachte den Ball nicht im Netz unter und musste kurz vor Schluss die bittere Niederlage quittieren. In der 80. Minute erzielte Reda Chkifa nach einem Konter das 0:1.
Speyer musste nur ganz knapp mit 1:2 bei Meister Trier die Segel streichen.

Foto: Der Ball ist schon unterwegs ins Offenbacher Netz – Reda Chkifa (ganz rechts) „vergoldete“ die Hereingabe von links

Foto: Knapp drüber ist auch vorbei – von Glück im Abschluss konnte man auf Offenbacher Seite nicht sprechen


Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert