Landesliga: SV Rülzheim – SVW Mainz

Landesliga: SV Rülzheim – SVW Mainz 5:1 (1:0)

Nach einer läppischen 1:0 Führung zur Halbzeit – Strafstoß von Gökhan Istanbullu in der 39. – schickte Rülzheim die Gäste in der 2. Halbzeit mit einer deftigen Packung nach Hause.

In der 56. köpfte Raphael Gehrlein einen Eckball von Michael Bittner zum 2:0 ins Netz. Moritz Stock erhöhte in der 59. auf 3:0. Daniel Geiger zog aus 14m ab zum 4:0 in der 61. Von 2m weiter hinten erzielte Michael Bittner in der 77. das 5:0. Der Ehrentreffer gelang Dennis Desousa in der 80. und hatte lediglich kosmetischen Wert.
Auch nicht ins Gewicht fiel, dass Rülzheim mehrere Hochkaräter liegen ließ. Die Überlegenheit war in der 2. Halbzeit zu extrem, als dass man sich über vergebene Chance hätte ärgern können.

Foto: Der Kopfball von Raphael Gehrlein (ganz links) auf dem Weg ins Netz

Foto: Daniel Geigers Schuss zum 3:0

Foto: Michael Bittner gelingt aus 16m das 5:0

Foto: Achtung Regelkunde >> Würgen im 16er = Kein Strafstoß 🙂

Video: Ein Freistoß von Marc Socher kurz vor Schluss und die letzten Sekunden des Spiels

_


Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert