Herren A-Klasse Rhein-Mittelhaardt: TSV Lingenfeld – SV Altdorf-Böbingen

Herren A-Klasse Rhein-Mittelhaardt: TSV Lingenfeld – SV Altdorf-Böbingen 1:1 (1:0)

In einem schönen und umkämpften Hartplatz-Flutlichtspiel vor fast 100 Zuschauern teilten sich die Kontrahenten letztendlich gerecht die Punkte.

Nach einem ersten Schuss neben das Tor schon in der 1. Minute, ging Lingenfeld in der 3. in Führung. Der Foulelfmeter, verwandelt von Lucas Groß bedeutete das frühe 1:0.
In der 26. Minute vergab Schwager, wie schon der 1., eine gute Torgelegenheit. In der 40. traf Hartmann per Kopfballverlängerung nach Freistoß nur die Lingenfelder Querlatte.

In der 2. Halbzeit verdienten sich die Gäste mit verstärktem Engagement den Punkt, den Gino Mathes in der 80. Minute mit dem 1:1 sicherstellte.

Foto: Sorgte per Strafstoß für die frühe Lingenfelder Führung, Lucas Groß


Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.