Letzte Ausfahrt Südweststadion: Wormatia Worms – Eintracht Trier

Zum vorerst letzten Mal trägt Regionalligist Wormatia Worms ein Heimspiel im Ludwigshafener Südweststadion aus. Gegner ist am Samstag, dem 31.10.2015, der Tabellendritte Eintracht Trier. Anstoß ist um 14:00 Uhr.

Worms hat nach dem Pokal-Aus gegen Schott Mainz was gut zu machen, und muss punkten, um den Anschluss ans Mittelfeld nicht zu verlieren. Eintracht Trier kommt mit dem, noch aus Oberliga-Zeiten beim SV Weingarten bekannten Peter Rubeck auf der Trainerbank angereist.
Ein harter Brocken für die Wormatia; Trier ist von der Konstellation her klarer Favorit.

Für Rubeck dennoch keine leichte Aufgabe: „Worms verfügt über gute Einzelspieler. Für mich ist es unverständlich, dass sie in der Tabelle nicht besser stehen. Sie haben zuhause gegen die Topmannschaft Elversberg gewonnen und werden uns einiges abverlangen.“

2015-10-29 11_19_37-vfr wormatia worms - sv eintracht trier


Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.