Endspieltag – Hallenturnier Offenbach

Jahn Zeiskam holt sich den Pokal beim Hallenturnier des FSV Offenbach. Im Endspiel wurde der SV Büchelberg nach anfänglichen Schwierigkeiten, lange stand es 0:0, sicher mit 2:0 bezwungen.

Zur „Entspannung“ ein Bild von nach dem Spiel Büchelberg gegen Billigheim – Fotos von den Spielen folgen

Aus Rücksicht auf die beteiligten Personen wurde das Foto entfernt.

Dazu ist zu sagen, dass es kurz vor Spielende ein Foul an Yasin Öczelik gab, was einen Büchelberger Spieler dazu veranlasste den Billigheimer Spieler außerhalb des Platzes ordentlich anzugehen. Dies wiederum nötigte Billigheimer Zuschauer einzugreifen, worauf sich vor der Zuschauertribüne ein recht imposantes, gemischtes Rudel bildete. Einigermaßen zügig beruhigte sich die Sache wieder, direkte Kontrahenten konnten erfolgreich getrennt werden. Da weder Schiri noch Turnierleitung irgendwelche Konsequenzen ziehen konnten oder wollten, ging es nach diesem Intermezzo gesittet und mit der kompletten Besetzung weiter und das Turnier wurde regulär zu Ende gespielt.

Ergebnisse


Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.