Eichbaum-Cup in Mechtersheim

Sonntag war Tag der Endspiele

Der FV Dudenhofen schlug im Spiel um Platz 5 den BSC Oppau klar mit 6:1. Nach einem 3:1 Halbzeitstand, erhöhte Dudenhofen durch Barin und zweimal Reeb auf ein standesgemäßes 6:1.

Eine Schwellung am Auge nach dem Zusammenprall mit einem Speyerer hinderte Gökhan Istanbullu nicht am weiterspielen

160717_162741

Das Spiel um Platz 3 zwischen dem FC Speyer und dem SV Rülzheim war lange offen und hart umkämpft. Letztlich setzte sich der Neu-Verbandsligist gegen den Fast-Verbandsligist mit 2:0 durch. Sprengling war mit seinem 1:0 in der 76. Minute der „Dosenöffner“, ehe Ion nach guter Vorarbeit von Thau den 2:0 Endstand (86.) erzielte.

Endspiel: TuS Mechtersheim – Arminia Ludwigshafen 4:2


Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.