Testspiel: Jahn Zeiskam – FSV Freimersheim

Testspiel: Jahn Zeiskam – FSV Freimersheim 7:0 (2:0)

Für den A-Klasse Südpfalz Spitzenreiter war der Zeiskamer Verbandsligist mehr als eine Nummer zu groß. Außer ein paar Nadelstichen hatte der FSV nichts zu bestellen und verlor auch in der Höhe verdient. Winterneuzugang Ionut Hristache gelang es, im Mittelfeld einige Akzente zu setzen und den Treffer zum zwischenzeitlichen 4:0 zu markieren.

Die Tore: 1:0 Bottaccio, 2:0 Koc || 3:0 Hafner, 4:0 Hristache, 5:0 und 6:0 Toker, 7:0 Bottaccio
Bes. Vork.: Freimersheims Torwart pariert einen Strafstoß


freenetmobile

freenetmobile

Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.