Regionalliga in Jockgrim

Vor annähernd 400 Zuschauern in Jockgrim musste sich Oberligist TuS Mechtersheim nach einer 2:0 Führung nur knapp geschlagen geben. Die Mechtersheimer Tore gegen den ambitionierten Regionalligisten Astoria Walldorf zum zwischenzeitlichen 2:0 erzielten Kevin Selzer in der 7. Minute und Thorsten „Ulle“ Ullemeyer in der 52. Der 1:2 Anschluss gelang in der 54. Und zwei Tore in der 70. und 78. besiegelten die knappe Niederlage der Blauen.


Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.