Hallenturnier Herxheim 2018 – Tag 2

Viktoria Herxheim – Hallenturnier 2018 – Tag 2

Ergebnisse vom Herxheimer Hallenturnier 2018
Bilder des 1. Turniertages

Verdientermaßen gewann die Viktoria in diesem Jahr ihr eigenes Hallenturnier gegen einen bärenstarken SC Hauenstein mit einem 2:0 im Finale.

Nach der Vorrunde hatten gleich 3 Teams jeweils 9 Punkte auf dem Konto. Herxheim mit dem mit Abstand besten Torverhältnis ging als Erster aus der Gruppe A. Billigheim/Ingenheim musste aufgrund des geringfügig schlechteren Torverhältnisses Hauenstein den Vortritt ins Halbfinale lassen.

Rohrbach/Impflingen und Mörlheim schlugen sich ebenso wacker wie Bad Bergzabern in der anderen Gruppe. Unglücklich ausgeschieden ist Herxheim 2; zwei Siege reichten nicht zum Weiterkommen. Die Partie gegen Bad Bergzabern war wohl eine der spannendsten des Tages und wurde von Herxheim II mit 5:4 gewonnen.
Zeiskam und Offenbach setzten sich insgesamt klar durch. Zeiskam mit dem um 2 Tore besseren Torverhältnis ging als Spitzenreiter aus der Gruppe B hervor.

Im 1. Halbfinale war es trotz des knappen 5:3 eine sichere Angelegenheit für Herxheim. Offenbach hatte da nur 4 Feldspieler zur Verfügung und konnte nicht wechseln. Der Kräfteverschleiß machte sich gegen Ende der Partie bemerkbar.
Im anderen Halbfinale war Hauenstein das aggressivere Team und gewann verdient gegen Zeiskam, das sich dann im 9m-Schießen gegen Offenbach den 3. Platz sicherte.

Im intensiven Endspiel war Viktoria Herxheim in allen Belangen einen Ticken besser und hatte mit USA-Legionär Marcel Meinzer den besten Spieler des Turniers in seinen Reihen.
Bester Turniertorwart war Jens Subat von Fortuna Billigheim/Ingenheim.

FV Kapellen-Drusweiler hatte aufgrund von Personalproblemen für den 2. Spieltag abgesagt. Die Spiele gegen Zeiskam und Offenbach fielen somit aus und wurden jeweils mit 0:2 gewertet.

Die merkwürdigen Konsequenzen bei den zwei Roten Karten seien hier nur der Vollständigkeit erwähnt. Der Rohrbacher Torwart stand im nächsten Spiel wieder im Kasten, während Daniel Evrard für den Rest des Turniers gesperrt war…

Video: 9m-Schießen um Platz 3 zwischen Zeiskam und Offenbach


_
Video: Die letzten 2 Minuten des Endspiels zwischen Herxheim und Hauenstein


_


Kommentare

Hallenturnier Herxheim 2018 – Tag 2 — 1 Kommentar

  1. Pingback: Viktoria Herxheim - Hallenturnier 2018 - Pfalzfussball.de

Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.