B-Klasse: FV Dudenhofen II – RW Speyer

FV Dudenhofen II – RW Speyer 5:0 (3:0)

Durch einen Dreifachschlag stand es nach nicht mal einer Viertelstunde 3:0, und die Partie war entschieden.
Den Reigen eröffnete Rouven Hook in der 10. Minute mit dem an ihm verursachten Foulelfmeter zum 1:0. In der 12. erhöhte Matthias Reeb auf 2:0. Und nach 14 Minuten stand es 3:0, erneut durch Hook. Das 4:0 in einem früh entschiedenen und nicht nur deswegen spannungsarmen Spitzenspiel – Speyer war hinten wie vorne grandios schlecht – besorgte wieder Reeb in der 60. Minute. Marco Golombek setzte mit dem 5:0 in der Schlussminute den Schlussakkord.

Foto: Strafstoß Hook, 1:0

160417_121158_02_hook_1zu0_800

Foto: Reebs Abschluss zum 2:0

160417_121335_02_reeb_2zu0_800

Foto: Hooks Schuss unterwegs ins Netz zum 3:0

160417_121512_02_hook_3zu0_800

Bilder vom Spiel folgen


Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.