Testspiel: Jahn Zeiskam – SC Hauenstein

Testspiel: Jahn Zeiskam – SC Hauenstein 0:4 (0:1)

Ohne zu glänzen bezwang Oberligist Hauenstein den TB Jahn Zeiskam auch in der Höhe verdient mit 4:0. Der Verbandsligist war ein hartnäckiger Gegner, der der favorisierten Rubeck-Truppe das Leben richtig schwer machte, aber letztendlich ohne Chance war.

Nach einer halben Stunde verletzte sich Jahn-Keeper Konrad Siegler an der Hand (evtl. Fingerbruch) und musste raus. Steffen Heß, der nach einer Schulterverletzung wieder ins Training eingestiegen war, ging in den Kasten und bestand den ersten ernsthaften Einsatz nach längerer Auszeit.

Tore: 0:1 Jesper Brechtel (16.), 0:2 Thorsten Riggers (79.), 0:3 Andelo Srzentic (81.), 0:4 Christof Seibel (90.)


cleverSMART

cleverSMART

Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.