Oberliga: FV Dudenhofen – SV Elversberg II

Oberliga: FV Dudenhofen – SV Elversberg II 4:0

Der Sieg gegen bisher ungeschlagene Elversberger wird belohnt mit Tabellenplatz 2!
5 Punkte vor Arminia Ludwigshafen
9 Punkte vor FC Speyer
sogar 10 Punkte vor TuS Mechtersheim
nur 4 Punkte hinter Spitzenreiter Worms, bei dem man am nächsten Sonntag zum absoluten Spitzenspiel antreten muss.

Nach bis dahin ausgeglichenem Spiel mit jeweils 2-3 Halbchancen hüben wie drüben war nach einer halben Stunde mit dem Platzverweis (Gelb-Rot) für Elversberg und dem von Kevin Hoffmann verwandelten Elfer der Weg der Partie früh definiert. Paul Stock erhöhte kurz vor der Pause auf 2:0.
Dudenhofen schaffte es lange nicht gegen inzwischen harmlose, wenn auch engagierte Gäste das 3:0, sprich die endgültige Entscheidung nachzulegen. Erste die eingewechselten Tolga Barin und Marius Schafhaupt machten die Sache spät klar.
Insgesamt ein ungefährdeter Dreier für den FVD vor 270 Zuschauern.

Bildergalerie



Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.