Lustadt verstärkt sich

Im Mai 2018 verletzte sich Torhüter Sandro Faulhaber, im Spiel Rülzheim II gegen Lug-Schwanheim schwer am Knie. Dadurch war er lange außer Gefecht gesetzt, befand sich bis vor kurzem in der Reha und absolviert nun Lauf- und Aufbautraining.
Sobald Faulhaber vollständig genesen ist, möchte er beim FC Lustadt, trainiert von Dominik Glaser, den Schritt von der A-Klasse in die Bezirksliga wagen.

Foto: Sandro Faulhaber – hier im Spiel gegen Herxheim II – schließt sich dem Bezirksligisten FC Lustadt an


Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.