Landesliga: FSV Offenbach – Viktoria Herxheim

Landesliga: FSV Offenbach – Viktoria Herxheim 0:3 (0:3)

Hurrikan Viktoria brauchte 3 Minuten um Offenbach zu vernichten und ebbte dann ab. Die Ausläufer richteten bis zum Schlusspfiff keinen weiteren Schaden mehr an.

Der FSV wehrte sich nach dem ernüchternden turboschnellen Rückstand nach Kräften, konnte jedoch keine der 3-4 guten Chancen nutzen, gab somit die Punkte ab und hängt weiter in der engeren Abstiegszone fest.

Von der 10. bis zur 13. Minute ging alles wahnsinnig schnell, viel zu schnell für die Offenbacher Abwehrformation, die eher einem offenen Scheunentor glich – und Herxheim nutzte das weidlich aus.
In der 10. erzielte Nicolas Fink nach einer guten Rechtsflanke das 0:1. Eine Hereingabe von Patrick Stieber verwertete Cristian Cenusa – mit 40 schneller als seine teilweise halb so alten Gegenspieler – zum 0:2 in der 11.
Den Sack zu machte wiederum Fink, der einen Konter mit dem 0:3 abschloss.

Foto: 3 Tore in 3 Minute, da staunte der Fachmann und der Laie wunderte sich…

Vor immerhin über 500 Zuschauern offenbarte der FSV Offenbach die schon von der vergangenen Saison bekannten Schwächen; Fehler in der Abwehr, die der Gegner zu Treffern nutzt, und eine eklatante Abschlussschwäche. Ob sich bei einem Anschlusstor irgendwas am Endergebnis geändert hätte, ist reine Spekulation und eher unwahrscheinlich, aber in den restlichen 77 Minuten nach den 3 Einschlägen wäre die Partie wenigstens ein wenig spannender gewesen.
Gegen Ende tat sich in der Hinsicht immer weniger und aufgrund des einsetzenden Regens hatte Schiedsrichter Manuel Brell ein Einsehen und pfiff fast 2 Minute früher ab.

Foto: „Rudelbildung“ von Schützen und Vorbereitern


Kommentare

Landesliga: FSV Offenbach – Viktoria Herxheim — 1 Kommentar

  1. Fakt ist bzw man muss sagen das Alle 3 Tore von Herxheim durch Fehler bzw Ballverluste von Offenbach ausging.Die Herxheim Nutze.Klar hatte Offenbahc auch dicke chancen.
    Jedoch Glückwunsch an Herxheim

Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.