Bezirksliga: FC Lustadt – VfB Haßloch

Bezirksliga: FC Lustadt – VfB Haßloch 3:3 (2:2)

4 Tore von Marco John in der Zweiten und trotzdem verloren, in der Ersten reicht ein Tor zum eher glücklichen Punktgewinn.
Nach der 3:2 Führung für die Gäste aus Haßloch, hatten diese 3-4 100%ige Torchancen und hätten die Partie Mitte der 2. Halbzeit locker und deutlich für sich entscheiden können. Die Dinger wurden allesamt teilweise unkonzentriert und fahrlässig versemmelt. Die Strafe folgte kurz vor Spielende durch das 5. John-Tor an diesem Tag zum 3:3 Endstand.

Nach der frühen 2:0 Führung durch Stoican (1.) und Imo (17.) musste Lustadt noch vor der Pause den Ausgleich hinnehmen und geriet nach 53 Minuten sogar mit 2:3 in Rückstand. Joker John sicherte der Glaser-Elf mit seinem späten Tor wenigstens einen Punkt.

Bilder vom Spiel


Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.