BILDERGALERIE + Bericht >>> Bezirksliga: FC Lustadt – TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim

Bezirksliga: FC Lustadt – TSV Fortuna Billigheim-Ingenheim 0:1 (0:0)

Zuschauer: 120
Bes. Vork.: Keine

Foto: TOR!!! Marcel Thiede (Nr. 17) erzielt den Siegtreffer per Strafstoß

Beide Mannschaften bemühten sich redlich geordnete Spielzüge auf den Platz… äh, in den Schnee (© www.pfalzfussball.de) zu zaubern. Das geriet auf dem rutschigen Untergrund zum Lotteriespiel. Torchancen entstanden mehr oder weniger mit Hilfe des Zufalls und waren eher halbe als wirklich gefährliche.

Im Ganzen gesehen war es eigentlich typisches oder besser gesagt, bezogen auf die Platzverhältnisse, ein untypisches 0zu0-Spiel. In der 1. Halbzeit verbuchte Lustadt (© www.pfalzfussball.de) ein leichtes Chancenplus, in der 2. Hälfte hatte der Gast diesbezüglich gewisse Vorteile. Ein Handelfmeter machte die gerechte Punkteteilung zunichte. Marcel Thiede versenkte sicher zum 0:1.

In der Schlussoffensive versuchte Lustadt auf den Ausgleich (© www.pfalzfussball.de) zu drängen, allerdings fehlte auch da die nötige Durchschlagskraft, somit hatte die TSV-Abwehr keine größeren Probleme mehr zu bewältigen.


Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.