A-Junioren Verbandspokal: FSV Offenbach – 1.FC Kaiserslautern

A-Junioren Verbandspokal: FSV Offenbach – 1.FC Kaiserslautern 0:4 (0:2)

Mit einer guten Leistung zogen sich die Offenbacher A-Junioren gegen den klar favorisierten Bundesligisten aus Kaiserslautern respektabel aus der Affäre. Dem Druck des FCK konnte man letztendlich dann aber nicht Stand halten, und vor über 100 Zuschauern musste man im Viertelfinale die Segel streichen.

Tore: 0:1 Luis Kersthold (25.), 0:2 Antonio Jonic (45.), 0:3 Nils Schätzle (57.), 0:4 Glenn Muenkat (59.)

Foto: Keine Mühe mit der fairen Partie hatte Schiedsrichter Tom Bauer


Schreibe Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.